Kosten in der GTVS

Mittagessen und Betreuung bis 15:30 Uhr sind im Schuljahr 2020/21 kostenlos.

Jause:

Falls sich die Mehrheit der Eltern an unserer Schule für eine Jause ausspricht, wird es im Schuljahr 2020/21 für alle Kinder der GTVS Klassen eine Jause am Vormittag geben.

Kosten: für die Jause wird dreimal jährlich eine Pauschale von EURO 90.- eingehoben.

Spätdienst von 15:30 Uhr - 17:30 Uhr

Für den Spätdienst müssen Sie Ihr Kind anmelden.

Achtung: De Anmeldung ist nur vor Semesterbeginn möglich. Während des Semesters kann KEINE Anmeldung berücksichtigt werden.

Das Formular erhalten Sie von der Klassenlehrerin/dem Klassenlehrerund im Reiter "Formulare/Downloads.

Für die freiwillige Inanspruchnahme wird pro Semester ein Pauschalbetrag von EUR 100.- verrechnet.

Verrechnungszeiträume der Pauschalbeträge

Spätbetreuung (EUR 100,- pro Semester):

Abrechnung VZR Oktober Fälligkeit 1.12.EUR 100,-

Abrechnung VZR April Fälligkeit 1.6. EUR 100,-

Jause (EUR 270,- pro Jahr):

Abrechnung VZR Oktober Fälligkeit 1.12. EUR 90,-

Abrechnung VZR Jänner Fälligkeit 1.3. EUR 90,-

Abrechnung VZR April Fälligkeit 1.6. EUR 90,-

Spätbetreuung und Jause (EUR 470,- pro Jahr):

Abrechnung VZR Oktober Fälligkeit 1.12. EUR 190,-

Abrechnung VZR Jänner Fälligkeit 1.3. EUR 90,-

Abrechnung VZR April Fälligkeit 1.6. EUR 190,-

Da es sich um Pauschalbeträge für den jeweiligen Zeitraum handelt, ist eine Rückverrechnung nicht möglich.

Von der Bezahlung der genannten Pauschalbeträge sind Bezieherinnen und Bezieher einer Mindestsicherung, Mindestpension oder einer Grundversorgung befreit. Den entsprechenden Nachweis des Bezugs (Bescheid oder Bestätigung) haben die Zahlungsverpflichteten bei der Schulleitung im Zuge der Anmeldung zu Schul- bzw. Semesterbeginn vorzulegen.